Meine Immobilie im Alter

Verkaufen oder behalten?
12 Fragen, die Sie kennen sollten!

Sollen wir oder sollen wir nicht? Wirklich verkaufen? Bye bye Haus - für immer und ewig? Oder doch behalten? Zugegeben: ein Hausverkauf ist in keinem Alter einfach - doch je mehr Erinnerungen Sie mit Ihrer Immobilie verbinden, desto schwieriger wird es. Kein Wunder also, dass der Abschied von der eigenen Immobilie im Alter besonders schwer fällt. Was Ihnen helfen kann: Objekte Entscheidungshilfen! Sie können eine gute Unterstützung sein, denn so lässt sich die Frage aller Fragen fernab von emotionaler Verbundenheit besser beantworten.

Testen Sie's aus: wie oft sagen Sie „Ja”?

Wenn Sie sich schon länger mit dem Gedanken tragen, Ihre Immobilie eventuell zu verkaufen, hilft der objektive Überblick über die Herausforderungen und Chancen, die eine Immobilie im Alter mit sich bringt.

  • Wird Ihnen die Arbeit, die Ihre Immobilie mit sich bringt, langsam zu viel?
  • Sind bestimmte bauliche Gegebenheiten inzwischen anstrengend geworden?
  • Nutzen Sie nur noch wenige Zimmer statt das ganze Haus?
  • Sind Ihnen die Wege innerhalb und außerhalb der Immobilie inzwischen zu lang geworden?
  • Bereitet Ihnen die Zukunft Ihrer Immobilie viele Sorgen?
  • Wünschen Sie sich mehr Zeit für andere Dinge?
  • Wollen Sie entspannter sein?
  • Wünschen Sie sich einen moderneren Bau mit vielen Annehmlichkeiten?

Herzhaftes Ja oder unsicheres Nein?

Je mehr Fragen Sie mit einem herzhaften „Ja” beantworten können, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihr Herz bereits „Ja” gesagt hat zu einem Immobilienverkauf. Der nächste Schritt: Versetzen Sie sich in Ihr neues Leben hinein und fragen Sie sich:

  • Welche Wohnart würde mir am ehesten zusagen? Das Leben in einer Eigentums- oder Mietwohnung? In einem Zweifamilienhaus? Ebenerdig? Mit Balkon oder Garten? Zentral oder ruhiger gelegen?
  • Welchen Komfort könnte mir ein neues Zuhause bieten?
  • Welche Wohnbedürfnisse sind mir besonders wichtig? Worauf möchte ich nicht verzichten?
  • Welche Wünsche möchte ich mir noch erfüllen?

Die Zukunft planen - mit konkreten Zahlen!

Meist bringen Sie diese konkreten Fragen viel näher an Ihre spätere Wohnsituation heran und helfen, sich die eigene Zukunft besser vorzustellen. Doch jede Wunschvorstellung braucht ein sicheres Fundament. Noch konkreter wird es deshalb mit einer professionellen Immobilienbewertung! Sie gibt Aufschluss über finanzielle Chancen und lässt Sie besser einschätzen, wie Sie Ihr Leben nach einem Immobilienverkauf planen können. Welche Ideen haben Sie?

 

Kontaktieren Sie uns!

 02822 915 66 90

 E-Mail

 

Ihre Ansprechpartnerin
Immobilienmaklerin Sigrid BisschopSigrid Bisschop

Immobilienmaklerin
Home Staging Professional

 

Unsere Veranstaltungen

VHS-Vortrag
"Meine Immobilie im Alter"

Donnerstag, 17.11.2022 
19:15 Uhr

Weitere Termine für unsere Vorträge und Info-Abende sowie Anmelde-Informationen finden Sie hier

 

 


instagram Profil von Sigrid Bisschop auf Linkedin YouTube

zertifiziert nach DIN EN 15733

 

News aus der Immobilienbranche