Das Objekt

Heute schon wissen, wo in der Zukunft Ihr Zuhause ist.

Schon bevor die Tür zu Ihrem neuen Einfamilienhaus aufschwingt, finden Sie die erste Besonderheit, die Ihnen diese Immobilie bietet. Sie haben zusätzliche eine Rampe (Barrierefrei) um die Eingangstür zu erreichen.
Sobald Sie Ihr neues Zuhause mit insgesamt ca. 130 m² Wohnfläche betreten, verteilt sich dieses auf vier Zimmer.

Sie verfügen im Erdgeschoss über ein geräumiges Wohn-/Esszimmer, welches Ihnen die nächste Besonderheit bietet. Hier verfügen Sie neben einem Wintergarten, der durch die großen Fenster wunderschön lichtdurchflutet wird, auch über einen Kamin, wo Sie sicherlich mit einem Glas Wein einige gemütliche Abende verbringen können.
Auch ein kleines, aber feines Gäste-WC finden Sie im Erdgeschoss - Immer schön, wenn es da ist ;-)
Zusätzlich finden Sie im Erdgeschoss eine Küche, welche im Kaufpreis enthalten ist. Diese ist klassisch ausgestattet und hat alles, was Sie brauchen, einen Herd mit vier Cerankochfeldern inkl. Dunstabzugshaube, Spülmaschine, Backofen, einen Kühlschrank und ausreichend Arbeitsfläche.

Von der Küche aus gelangen Sie in den Keller, wo Sie eine weitere Küche vorfinden. Außerdem haben Sie im Keller eine Sauna für Ihre ganz persönliche Auszeit vom stressigen Alltag. Und wenn Sie Ihre neue Sauna verlassen, können Sie direkt unter die Dusche springen, diese liegt gut durchdacht direkt nebendran. Was will man mehr...
Neben ein wenig Staufläche haben Sie auch noch ganz klassisch den Heizungsraum im Keller.

Im 1. Obergeschoss gibt es drei Räume, welche sich als Schlafzimmer anbieten. Die Besonderheit hier ist, dass durch die Architektur die drei Räume miteinander verbunden sind. Somit würde sich eines der Zimmer alternativ auch als Ankleidezimmer oder Spielzimmer für die Kinder anbieten. Ebenso verfügen Sie im ersten Obergeschoss über ein neuwertiges Tageslichtbadezimmer mit einer großen Dusche (2018).

SHOP & PARK
Zwei Auto's können Sie unter dem Carport parken, sodass Ihr Auto den Schutz vor leichten Regenschauern genießen kann.
Der nächste Supermarkt (Kaufland) ist keine 5 Autominuten entfernt. Weitere Einkaufsmöglichkeiten (Netto Marken-Discount, Lidl, ALDI SÜD, E center Brüggemeier, etc.) finden Sie ebenfalls innerhalb von wenigen Autominuten.

Objektdaten

  • Objektnummer

    SW878

  • Objektart

    Einfamilienhaus

  • Ort

    Kleve / Kellen

  • Baujahr

    1937

  • Zustand

    gepflegt

  • Zimmer

    4

Energieausweis

  • Energieausweistyp

    Bedarfsausweis

  • Wesentlicher Energieträger

    Gas

  • Endenergiebedarf

    375,10 kWh/(m²*a)

  • Energieeffizienzklasse

    H

Flächen

  • Grundstücksfläche

    ca. 461 m²

  • Wohnfläche

    ca. 130 m²

Preise

  • Kaufpreis

    389.000,00 €

  • Provision

    3,57 % inkl. der ges. MwSt.

Ausstattung

    Kurz zusammengefasst:

    - Baujahr ca. 1937 Saniert ca. 1986
    - Bauweise massiv
    - Wohnfläche ca. 130 m²
    - Grundstücksgröße ca. 461 m²
    - Grundwasserpumpe
    - Carport 1 (mit Platz für 2 Autos)
    - Gartenzufahrt elektrisches Tor
    - Wintergarten ca. 1988
    - Dach Tondachziegel
    - Dachisolierung inkl. Wohnraum
    - Dach inkl. Wärmedämmung ca. 1988
    - Modernisierung Leitungssysteme ca. 1988
    - Modernisierung Heizungsanlage ca. 1988
    - Fassade Klinker
    - Fenster & Außentüre ca. 1990
    - Fenster aus Kunststoff (Doppelverglasung)
    - Rollläden im kompletten Haus
    - Innentüren aus Holz
    - Bodenbeläge Fliesen / Teppichboden / Holzboden & Kork
    - Fußbodenheizung in beiden Wintergärten und im oberen Badezimmer
    - Kamin (Holz) im Wohnzimmer
    - Einbauküche EG im Kaufpreis enthalten
    - Einbauküche Keller im Kaufpreis enthalten
    - voll unterkellert mit Küche, Sauna, Dusche und Heizungsraum
    - Internet bis zu 175 MBit/s im Download & bis zu 40 MBit/s im Upload verfügbar
    - Glasfaser liegt nicht am Haus
    - Übergabe Haus 28.02.2023
    - Energieausweis ist in Arbeit

Lage

Wussten Sie eigentlich, dass.....

Die Industriegemeinde Kellen bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war die Gemeinde Kellen ausschließlich von der Landwirtschaft geprägt.
Dies änderte sich erst durch die Ansiedlung der Margarinewerke Van den Bergh (1888), Bensdorp (1901) und XOX/XOX-Gebäck im Jahre 1910.

Diese Fabriken brachten immer mehr Arbeitskräfte nach Kellen, für die dringend Wohnraum benötigt wurde. Es entstanden in der Folge immer mehr Wohnsiedlungen in Kellen. In nur 30 Jahren wuchs die Einwohnerzahl Kellens durch die Ansiedlung der Industriebetriebe von rund 600 auf 4.000 im Jahre 1928, eine Zunahme um 650 %. Diese rasante Entwicklung Kellens zur Industriegemeinde brachte große strukturelle Probleme mit sich. Um diese Probleme zu lindern, wurde u.a. 1928 das sogenannte "Wohlfahrtshaus" (heute: Altenheim St. Willibrord")errichtet, das u.a. die Funktionen einer Krankenstation, eines Kindergartens, einer Nähschule und einer Altenpflege übernahm. Da die Alte Kirche nicht mehr ausreichte, um die Kirchenbesucher aufzunehmen, entstand an der Ferdinandstraße eine neue Pfarrkirche, die am 19.November 1930 geweiht wurde. Rund um das neue Gotteshaus wurde am Reißbrett die neue Ortsmitte der Gemeinde Kellen konzipiert. Es entstanden in dieser Zeit die Willibrordschule (heute: Lehrerseminar), ein neuer Kindergarten und neue Wohnansiedlungen in unmittelbarer Kirchennähe.
(Quelle: Wikipedia)

Ihr Immobilienmakler – persönlich und nah

Interesse an dieser Immobilie? Rufen Sie uns an!

Ihr Traum vom neuen Zuhause könnte nur einen Anruf entfernt sein.

Sprechen Sie uns gerne an. Unverbindlich und kostenlos.

+49 2822 915 66 90

Ihr Immobilienmakler – persönlich und nah

Verkaufen Sie mit uns Ihre Immobilie zum besten Preis

Unser Team aus erfahrenen Experten begleitet Sie jeden Schritt auf dem Weg zum erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie und unterstützt Sie bei der Suche nach Ihrem neuen Wunsch-Zuhause. 

Sprechen Sie uns gerne an. Unverbindlich und kostenlos.

Wir verwenden Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, um beispielsweise Funktionen für soziale Medien anzubieten oder die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.
    Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System Ynfinite und werden von dort bereitgestellt. Ynfinite erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.